P
Wahlpflichtfächer
Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum Förderschwerpunkt Lernen (SBBZ)

Wahlpflichtfächer und AGs

Die Schülerinnen und Schüler der Mittel- und Oberstufe konnten sich zu Beginn des Schuljahres für eines oder zwei dieser Nachmittagsangebote entscheiden. Dabei legen wir größten Wert auf die Pflicht zur regelmäßigen Teilnahme.

Alle Schüler haben durch Nachmittagsunterricht und Wahlpflichtfächer ein Angebot in der Schule an 2-4 Nachmittagen.

Die einzelnen Wahlpflichtbereiche stellen sich vor.